VOGE 500 R im MOTORRAD Magazin Test: viel Lob und eine Preis-Leistungs-Note von 1,3!

Unter dem Titel "Auf der VOGE des Erfolgs?" ist in der aktuellen Ausgabe (Nr. 22 / 2020) der Zeitschrift MOTORRAD ein Testbericht zur VOGE 500 R erschienen. Dort wurde das "China Bike" auf Herz und Nieren geprüft und streicht großes Lob beim Handling, der Verarbeitung und der Alltagstauglichkeit ein. Als Preis-Leistungs-Note erhält die VOGE 500 R die 1,3!

Das Heft mit dem kompletten Text ist jetzt am Kiosk oder online erhältlich.


Das Fazit liest sich wie folgt:

"Dem Newcomer von Voge muss man ein dickes Kompliment zollen: So rund und gut fuhr bislang noch kaum ein chinesisches Motorrad, so fein verarbeitet selbst im Detail erst recht noch keines. Power wie eine Honda CB 500 F, Preis noch unter einer Kawasaki Z 400 und, okay, Gewicht über vier Zentner. Achillesferse der schicken Chinesin ist die aktuell mickrige Zuladung. Doch Importeur MSA weiß, wie man hier Marken aus Asien etabliert."


Hier noch einige weitere Auszüge aus dem 10-Seitigen Artikel:

  • "Doch der durchaus renommierte Motorenbauer Loncin stapelt tief. Die Power streut nach oben. Tatsächlich zündelt der China-Treibsatz mit 46 PS auf dem prinzipiell unbestechlichen Leistungsprüfstand [...]. So fällt die erste Überraschung also positiv aus."
  • "Als Wetzeisen im Kurvenrevier gibt die Voge eine sehr ordentliche Figur ab. Nicht nur Fahranfängern macht die neue Chinesin richtig Laune. Prima"
  • "Ihre Komponenten fügen die Chinesen harmonisch und aufgeräumt zu einem gefällig designten Motorrad zusammen."
  • "Richtig kernig klingt der Twin mit gegenläufigen Kolben, knurrt und brummt, bollert tieffrequent, ist akustisch sehr präsent."
  • "Stabil bleibt die 500 R beim vollen Reinrufen, das Hinterrad stets am Boden. Gut beherrschen lässt sich das Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage."
  • "Ja, sie fährt manierlich und verlässlich, huscht frech und genügend zielgenau durchs Winkelwerk. Mit einem Wort: gutmütig. Das schafft Vertrauen."
  • "Überhaupt stimmen Details und Verarbeitung. [...] Selbst auf den zweiten Blick ist das ein feines Finish. Kompliment."
  • "Perfekt ins Geschehen, ins Motorrad integriert, fällt die Sitzposition aus. Diese Sitzhaltung schüchtert kleiner Piloten oder Pilotinnen nicht ein, bietet langen Kerls genügend Bewegungsfreiheit. Prima."

Motorrad Magzin, Ausgabe 22/2020

 

getGeoData

Für die Händlersuche werden Dienste von Drittanbietern verwendet.
Beim Anzeigen der Karte werden Cookies von Google Maps gespeichert.
Datenschutzerklärung anzeigen.

Karte anzeigen

MSA Motor Sport Accessoires GmbH
Am Forst 17b
D-92637 Weiden i.d.OPf.
09 61 / 38 85 - 0
info(at)voge-germany.de